Titel: Josef Taucher (SPÖ) zur Konstituierung des Gemeinderats: SPÖ-Klub ist mit neuem Team für die kommenden Herausforderungen gewappnet


Datum/Zeit: 11/24/2020 01:19 PM


Meldungstext: OTS164 5 II 0429 DS10001 CI 24.Nov 20

SPÖ/Klub/Taucher/Gemeinderat/Wien

Josef Taucher (SPÖ) zur Konstituierung des Gemeinderats: SPÖ-Klub ist
mit neuem Team für die kommenden Herausforderungen gewappnet
Utl.: „Zukunftsprojekte für Wienerinnen und Wiener umsetzen“ =

Wien (OTS/SPW-K) - Heute, Dienstag, fand die Konstituierung des
Wiener Gemeinderats und Landtags statt. Corona-bedingt wurde die
Sitzung im Festsaal des Wiener Rathauses und nicht wie sonst üblich
im Gemeinderatssaal abgehalten, um die nötigen Sicherheitsabstände
wahren zu können.

Rund eine Stunde nach Beginn der konstituierenden
Gemeinderatssitzung wurde Michael Ludwig im Zuge einer geheimen Wahl
als Bürgermeister der Stadt Wien bestätigt. Von den insgesamt 100
abgegebenen gültigen Stimmen der MandatarInnen entfielen 60 Stimmen
auf ihn (SPÖ und NEOS haben gemeinsam 54 der 100 Mandate). Im
Anschluss an die Wahl begab sich Ludwig in die Hofburg, um auch von
Bundespräsident Alexander Van der Bellen als Landeshauptmann angelobt
zu werden.

Auch die amtsführenden StadträtInnen wurden heute, Dienstag,
wiedergewählt. Das Team von Michael Ludwig geht dabei ohne personelle
Veränderungen, aber dafür mit neu zugeschnittenen Ressorts in die
neue Legislaturperiode. Die Wahlergebnisse im Detail: Jürgen
Czernohorszky (66 Stimmen), Kathrin Gaál (63 Stimmen), Peter Hacker
(57 Stimmen), Peter Hanke (57 Stimmen), Veronica Kaup-Hasler (63
Stimmen), Ulli Sima (54 Stimmen).

Erfreut zeigt sich der Vorsitzende des SPÖ-Klubs im Wiener
Rathaus, Josef Taucher: „Der heutige Tag ist für uns alle etwas ganz
Besonderes. Ich gratuliere Bürgermeister Michael Ludwig und seinem
Regierungsteam zur Wiederwahl und heiße unsere neuen Mandatarinnen
und Mandatare herzlich willkommen. Ich freue mich auf die
Zusammenarbeit mit ihnen und darauf, in den kommenden Jahren unsere
Zukunftsprojekte für die Wienerinnen und Wiener umzusetzen. Mit
insgesamt zwölf neuen Abgeordneten, einem fast ausgeglichenen Anteil
an Frauen und Männern sowie Mitgliedern aus allen Bezirken und
Berufssparten hat der SPÖ-Klub im Rathaus ein vielfältiges, diverses
Team und ist damit bestens für die kommenden Herausforderungen
gewappnet. Bürgermeister Michael Ludwig wurde heute mit seinem
bewährten Team bestätigt und kann sich auf die Unterstützung aus dem
um zwei Mitglieder gewachsenen Rathausklub verlassen.“

„Wir haben in den nächsten Jahren viel vor, um Wien als ‚Smart
City‘ weiterzuentwickeln. Mit dem Zukunftsressort werden wir Wien bis
2040 klimaneutral machen und dafür mit dem Klimarat zusammenarbeiten.
Mit dem Innovationsressort werden wir den öffentlichen Verkehr
ausbauen und in Richtung „Mobility as a Service“ weiterentwickeln.
Wir werden weiterhin sogenannte Urban Heat Islands bekämpfen, indem
wir unter anderem die grüne und blaue Infrastruktur ausbauen. Bei
allem stehen die demokratische Beteiligung der Wienerinnen und Wiener
sowie die Transparenz unserer Arbeit im Zentrum. Es wird eine
intensive, herausfordernde Zeit und wir werden auf Zug arbeiten –
aber wir sind bereit und freuen uns darauf“, so Josef Taucher
abschließend.

~
Rückfragehinweis:
SPÖ Wien Rathausklub
Presseabteilung
(01) 4000-81 922
www.rathausklub.spoe.at
~
Digitale Pressemappe: http://www.ots.at/pressemappe/198/aom

*** OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER
INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS - WWW.OTS.AT ***

OTS164 2020-11-24/13:19

241319 Nov 20