Titel: Mercato Rosso – „Du bist, was du isst = Wir sind, was wir essen“


Datum/Zeit: 12/13/2020 10:23 AM


Meldungstext: OTS013 5 II 0352 DSW0001 13.Dez 20

Wien/SPÖ/Novak/Radio/Podcast/Mercato/Rosso/Ernährung/Lebensmittel/Nachhaltigkeit

Mercato Rosso – „Du bist, was du isst = Wir sind, was wir essen“
Utl.: Dieses Mal bei Barbara Novak zu Gast: Ing.in Dr.in Karin
Büchl-Krammerstätter und Caro Athanasiadis. =

Wien (OTS/SPW) - Speis und Trank definieren heutzutage ganze
Lebensstile und -philosophien. Das betrifft uns individuell, wird
aber immer mehr zu einer globalen, gesellschaftlichen Frage, wie wir
im Kontext Ernährung und Nachhaltigkeit mit unserer Gesundheit und
unserem Klima umgehen. In dieser „Mercato Rosso“-Sendung widmet sich
Barbara Novak Fragen rund um das Thema „Lebensmittel“. Bei ihr zu
Gast sind Ing.in Dr.in Karin Büchl-Krammerstätter, Chefin der Wiener
Umweltschutzabteilung, und Caro Athanasiadis, Sängerin,
Schauspielerin, Kabarettistin und eine der beiden „Kernölamazonen“.
Eine gute musikalische Begleitung macht nicht nur Essen schmackhaft,
sondern wie jede Woche auch den „Mercato Rosso“, bei dem es wieder
eine köstliche Musikauswahl zum Sendungsthema gibt.

Diese Sendung ist ab sofort unter [www.mercatorosso.wien]
(http://www.mercatorosso.wien/) verfügbar!

„Tierische Weihnachtsgeschenke! Zwischen Wunsch und
Verantwortungsbewusstsein.“ – Nächster „Mercato Rosso“ am 20.
Dezember 2020

Der „beste Freund“ des Menschen, unsere Haustiere, finden sich
oftmals als gut gemeinte tierische Geschenke unter dem Christbaum.
Sie sind Familienmitglieder, Partner für einsame Menschen, Helfer für
physisch oder psychisch Kranke und wenn nach der ersten Freude
Desinteresse einkehrt, leider oft vernachlässigte Schutzbedürftige.
Hund, Katz‘ und Co. sind am kommenden Sonntag Thema am „Mercato
Rosso“. Mit dabei sind die Tierschützerin, Journalistin und
Fernsehmoderatorin Maggie Entenfellner und Mag.a Katja Havliczek von
filmtiere.at, wo sie als Tierärztin manch tierische Hauptdarsteller
für Film und Werbung castet.

Fragen passend zum Sendungsthema werden ab sofort unter
[redaktion@mercatorosso.wien] (mailto:redaktion@mercatorosso.wien)
entgegengenommen.

Über „Mercato Rosso"

Barbara Novak lädt wöchentlich zu Gespräch und Musik auf den
„Mercato Rosso“. Im traditionellen Radioformat – und als Podcast
verfügbar – dreht sich hier alles um Menschen, Meinungen und eine
feine Wiener Musik-Melange! Am „Mercato Rosso“ diskutiert Barbara
Novak brennende Themen unserer Zeit mit zwei Gästen – einer Expertin
bzw. einem Experten zum jeweiligen Schwerpunktthema und einer
Künstlerin bzw. einem Künstler für den Blick von außen. Dazu wird
Musik gespielt, vor allem von heimischen Künstlerinnen und Künstlern.
Abrufbar ist die Sendung als Podcast jeweils ab Sonntagvormittag über
[www.mercatorosso.wien] (http://www.mercatorosso.wien/). (Schluss)

~
Rückfragehinweis:
SPÖ Wien Kommunikation
Tel.: 01/534 27 221
http://www.spoe.wien
~
Digitale Pressemappe: http://www.ots.at/pressemappe/197/aom

*** OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER
INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS - WWW.OTS.AT ***

OTS013 2020-12-13/10:23

131023 Dez 20