Titel: Mandelbaum als Zeichen der Freundschaft zwischen Israel und Wien - BILD =


Datum/Zeit: 05/25/2021 11:20 AM


Meldungstext: OTS089 5 II 0216 NRK0007 CI 25.Mai 21

Kommunales/Wien/Diplomatie

Mandelbaum als Zeichen der Freundschaft zwischen Israel und Wien -
BILD =

Wien (OTS/RK) - So wie die Wurzeln eines Baums immer tiefer werden,
wächst auch die Freundschaft zwischen dem Staat Israel und der Stadt
Wien immer stärker. Das ist die Botschaft des frisch gepflanzten
Mandelbaums im Rathauspark, den Wiens Bürgermeister Michael Ludwig
und der israelische Botschafter in Wien, Mordechai Rodgold, heute
Dienstag besucht haben. Der Mandelbaum steht in Israel als Symbol der
Freundschaft, die Wiener Pflanze trägt eine
deutsch-englisch-hebräische Zusatztafel mit der Botschaft der
Verbundenheit.

„Als weltoffene Stadt tragen wir gleichzeitig eine große
Verantwortung aus unserer Geschichte. Die jüdische Kultur ist ein
wichtiger Bestandteil Wiens und die jüdische Gemeinde ist ein
wichtiger und fixer Bestandteil von Wien“, sagte Bürgermeister
Ludwig. Auch Botschafter Rodgold unterstrich die guten Beziehungen
der Stadt Wien mit Israel: „Der Mandelbaum und seine Früchte werden
bereits in der Bibel, im Buch Genesis (43,11) erwähnt. Er ist in
Israel der erste Baum, der schon am Ende des Winters blüht, und den
Frühling ankündigt. Dieser Baum ist somit ein passendes Symbol für
die blühende Freundschaft zwischen Wien und Israel, die so gut
gedeihen soll wie dieser Baum“, so Rodgold.

Pressebilder in Kürze online auf www.wien.gv.at/presse (Schluss)
red

~
Rückfragehinweis:
PID-Rathauskorrespondenz
Presse- und Informationsdienst der Stadt Wien (MA 53)
Stadtredaktion, Diensthabende/r Redakteur/in
01 4000-81081
dr@ma53.wien.gv.at
www.wien.gv.at/presse
~
Digitale Pressemappe: http://www.ots.at/pressemappe/174/aom

*** OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER
INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS - WWW.OTS.AT ***

OTS089 2021-05-25/11:20

251120 Mai 21