Titel: 5. Bezirk: Buch-Präsentation am 21.9. im „read!!ing room“


Datum/Zeit: 09/17/2021 10:00 AM


Meldungstext: OTS050 5 CI 0221 NRK0005 17.Sep 21

Kommunales/Wien/Bezirke/Margareten

5. Bezirk: Buch-Präsentation am 21.9. im „read!!ing room“
Utl.: Bitte um Anmeldung per E-Mail: schreibtisch@readingroom.at =

Wien (OTS/RK) - Der Verein „read!!ing room“ (5., Anzengrubergasse
19/1) empfiehlt Menschen mit Interesse an zeitgenössischer Literatur
den Besuch einer Buch-Präsentation am Dienstag, 21. September. Die
Vorstellung des Bandes „Knappe Titel“ fängt um 20 Uhr an. Verfasser
dieses Werks sind die geschätzten Wiener Autoren Armin Baumgartner
und Rudolf Kraus. Die Schriftsteller rezitieren Texte aus ihrem Buch
und stehen den Anwesenden für Gespräche zur Verfügung. „Ein Dialog in
Lyrik und Prosa“ mit feinen Facetten ist im Vereinslokal zu
vernehmen. Auch ernste Themen kommen zur Sprache. „Kulturbeiträge“
der Zuhörerschaft sind an dem Abend erwünscht (Vorschlag: 5 Euro). Um
Beachtung der aktuellen Corona-Richtlinien wird ersucht. Auskünfte
und Anmeldungen: Telefon 0699/19 66 22 42. Reservierungen per E-Mail:
[schreibtisch@readingroom.at] (mailto:schreibtisch@readingroom.at).

Das Buch „Knappe Titel“ von Armin Baumgartner und Rudolf Kraus ist
im „Verlagshaus Hernals“ erschienen. Die 192 Seiten starke
Publikation kostet 22,90 Euro (ISBN 978-3-903442-03-0). Nähere
Informationen zu dem Band sind beim Verlag einzuholen: Telefon 923 19
38 und E-Mail [office@verlagshaus-hernals.at]
(mailto:office@verlagshaus-hernals.at).

Zwtl.: Allgemeine Informationen:

~
* Verlagshaus Hernals: [www.verlagshaus-hernals.at]
(http://www.verlagshaus-hernals.at/)
* Schriftsteller und Poet Rudolf Kraus: [www.rudolfkraus.at]
(http://www.rudolfkraus.at/)
* Kultur-Verein „read!!ing room“: [www.readingroom.at]
(http://www.readingroom.at/)
* Kulturelle Aktivitäten im 5. Bezirk:
[www.wien.gv.at/bezirke/margareten/]
(http://www.wien.gv.at/bezirke/margareten/)
~
(Schluss) enz

~
Rückfragehinweis:
PID-Rathauskorrespondenz
Presse- und Informationsdienst der Stadt Wien (MA 53)
Oskar Enzfelder, Stadtredaktion
01/4000-81057
oskar.enzfelder@wien.gv.at
www.wien.gv.at/presse
~
Digitale Pressemappe: http://www.ots.at/pressemappe/174/aom

*** OTS-ORIGINALTEXT PRESSEAUSSENDUNG UNTER AUSSCHLIESSLICHER
INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS - WWW.OTS.AT ***

OTS050 2021-09-17/10:00

171000 Sep 21